19 Jul 2016

Change ist der falsche Ansatz für die Digitale Transformation

Keine Frage, die Welt in der wir leben ist Veränderung pur. Sie verändert sich kontinuierlich und wir mit ihr. Gleichzeitig gehen 2/3 aller geplanten Veränderungsinitiativen in Organisationen schief. Aus Unternehmenssicht ein "No go", denn das kostet Geld, Zeit, bringt Frust und schadet am Ende zu oft mehr als das es nützt.   Kein Wunder also, dass viele Unternehmen um das Damoklesschwert "Digitalisierung" und dem damit verbunden "Change" herum einen weiten Bogen schlagen. Die heutigen Rahmenparameter 

13 Jul 2016

Entrepreneurial seed – a new perspective on natural and human networks

Have you ever seen a tree start growing beside its parent or have you ever seen trees grow alone in the middle of nowhere in a challenging environment? Both are results of natural entrepreneurial thinking. Both follow very similar rules and principles that organizations (and start-up founders) follow when they try to explore new business opportunities.   The core vision of a tree is not just, as it may seem from a straight forward and

11 Jul 2016

Was ich aus der Tragödie von Joshua Brown über die Digitale Transformation gelernt habe

      Joshua Brown war Anfang Mai Opfer eines tödlichen Verkehrsunfalls, der es "unter normalen Umständen" niemals geschafft hätte, weiter als in die Lokalpresse zu kommen. Und doch beschäftigt der Unfall die Presse nicht nur in den USA, wo der Unfall geschah, sondern auch hier bei uns in Deutschland. Joshua Brown ist mit seinem Tesla S unter einen LKW-Anhänger gefahren. Ein Unfallgeschehen, wie es ähnlich allein in der letzten Woche auf der A6 bei

Vergesst die Digitalisierung!

In Vorbereitung des PM Camp Berlin 4.0 hatte ich bereits die Freude Interviews mit drei der Impulsgeber des Camp, Nico Lumma, Frank Eilers und Stefan Holtel zu führen. Jetzt möchte ich hier noch einen kleinen Beitrag zur Blogparade leisten. Zugegeben ein Artikel der auch auf der Lean Knowlege Base erschienen ist, aber dennoch ganz eindeutig zum Thema Digitalisierung passt und hoffentlich zur weiteren Reflexionm Kommentierung und Diskussion einlädt. Wir haben wichtigeres zu tun, als hinter