Agile Zusammenarbeit? Agiles Management? Agile Führung? Sie haben es selbst in der Hand!



Zeitgemäßes Management – der Booster für zukunftsorientierte Unternehmen!

Reflektieren Sie den Status Quo,
identifizieren Sie die Chancen,
nutzen Sie die Potenziale und
entwickeln Sie den Rahmen für eine
einfach erfolgreichere Zusammenarbeit!


Leistungen

Für Unternehmen von KMU bis Konzern

Ist Ihr Unternehmen bereit für die Zukunft?
ZUKUNFTheute bietet 360° Reflexionen von Unternehmen und Organisationseinheiten zu den Kernthemen der Organisationsgestaltung, inkl. der agilen Reife, den vorhandenen dynamischen Fähigkeiten und den bestehenden Hindernissen auf dem Weg in diese Zukunft.

Auf dieser Grundlage entwickelt ZUKUNFTheute gemeinsam mit Ihnen fokussierte, individuelle Lösungen für erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die aktive Transformationsbegleitung zur Umsetzung von Innovationneuen Geschäftsmodellen und der Implementierung von zeitgemäßem Management- und Organisationsdesign gehört genauso zum Angebot, wie Management-Mentoring und Führungskräfte- bzw. Mitarbeiter-Training.

Stellen Sie sich der Zukunft. Lassen Sie uns an Ihrer Kultur arbeiten, die Rahmenbedingungen für mehr Agilität aufbauen und Sie durch die Digitalen Transformation begleiten.

Wir begleiten Sie auf dem ganzen Weg in eine erfolgreichere Zukunft.

 

Mehr Information

Ende-zu-Ende Beratung, durchdacht und zielgerichtet!

Organisationsindividuell darauf abgestimmt, Ihrem Unternehmen mehr Wirkung zu verschaffen.

Ablauf

Klicken Sie auf einen Bereich, um mehr zu erfahren.

Zukunft betrachten

Fokus:
Technologie
Gesellschaft
Branchen
Wissenschaft

Angebot:
Artikel
Keynotes
Impulse
Dialoge anstoßen
Neugierde wecken
Bereitschaft erzeugen

Status analysieren

Fokus:
Organisational
Teams
Individuen
Umfeld
Transformationen

Angebot:
Anamnese
Diagnose
Identifikation von Potenzialen und Störungen

Chancen erkennen

Fokus:
Interaktion
Kommunikation
Netzwerke
Strukturen
Prozesse

Angebot:
Modelle anpassen & aufbauen
Konzepte entwickeln
Wirksamkeit verbessern
Teambuilding
Entwicklungswege aufzeigen

Potenziale heben

Fokus:
Shared Vision
Betriebslogik anpassen
Austausch verbessern
Kultur fördern
Entscheidungswege anpassen
Strategien

Angebot:
Methoden
Workshops
Trainings
Coaching
Begleitung
Unterstützung

Entwicklung reflektieren

Fokus:
Auswirkungen
Ergebnisse
Wahrnehmungen
Werte

Angebot:
Reviews
Retrospektiven
Moderation
Außenperspektive

Basierend auf einer umfassenden Anamnese und Diagnose Ihrer Situation kombinieren wir die Modelle und Methoden, die es Ihnen und Ihrem Unternehmen ermöglichen, die Chancen zu erkennen und die Potenziale zu heben.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Ihre drei Wege zu mir.
Sie entscheiden!

Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zu mehr Wissen und neuen Kompetenzen zu beraten und zu begleiten!

 

Guido Bosbach / ZUKUNFTheute
gb@zukunftheute.net
T +49 (0)228 7076279  |   M +49 (0)160 9066 4306 (inkl. Facetime)
Skype: guido.bosbach
Alkersheimer Weg 4, D-53343 Wachtberg (Raum Köln/Bonn)

 

Impressum





Mit "*" gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.


16 x “… oder…”  über mich und meine Arbeit 

Anzug oder Jeans
Für meine Arbeit nutze ich meinen Kopf, meine Kompetenz und meine Erfahrung, auch und lieber in Jeans.
Mittelstand oder Konzern
Beides ist spannend, mit allen jeweiligen Vor- und Nachteilen.
Investition oder Kosten
Meine Kunden nehmen meine Arbeit als Investition in ihre Zukunft wahr. Der Aufwand und mein Tagessatz hängen von Aufgabe ab. Dabei gilt: wo ein Wille ist, auch ein Weg, um zueinander zu finden.
Schublade oder Individuell
Organisationsindividuell! Schubladen und vorgefertigte Lösungen funktionieren zu selten.
Alleine oder im Verbund 
Ich bin so viele, wie die Aufgabe es erfordert. Dank meines starken und breiten Partnerverbundes kann ich problemlos und zuverlässig mit den “großen” mithalten.
Human oder Digital
Ich arbeite mit und für Menschen. Natürlich mit sinnvollen, digitalen Werkzeugen.
Theorie oder Praxis
Für gute, fundierte, wirksame und organisationsindividuelle Lösungen brauchte ich beides und fühle mich damit rundum wohl.
Analysieren oder Loslegen
Analysieren! Meine Arbeit ohne eine objektive Analyse zu starten ist Geld- und Zeitverschwendung.
Management oder Shopfloor
Zur Ausgestaltung bestmöglicher Zusammenarbeit braucht man alle, jeden in seinem Kompetenzbereich. Daher arbeite ich mit allen.
Online oder vor Ort
Die Mischung macht’s!
Symptom oder Ursache
Arbeit an den Ursachen ist wirksamer. Arbeit an den Symptomen manchmal notwendig, um den Ursachen schneller auf den Grund zu kommen.
Impuls oder Projekt 
Impulse machen Spaß, Projekte erlauben echte Veränderung. Langfristige Begleitung ist für mich das non plus ultra.
Deutsch oder Englisch
Kommt auf mein gegenüber an. Egal in welcher Sprache, Kommunikation muss immer Anknüpfungspunkte bieten.
Kopf oder Bauch
Ratio und emotionale Intelligenz wirken im Doppelpack besser. Ich kann nicht anders, als beides miteinander zu vermischen.
Hektik oder Gelassenheit
In der Ruhe liegt die Kraft.
Textnachricht oder Telefon
Auf Nachrichten (e-mail, PN, DN, etc.) kann ich strukturierter reagieren. Am Telefon bin ich spontaner – aber seltener erreichbar.

Haben Sie Lust bekommen, die Zusammenarbeit mit mir auszuprobieren? Dann sind Sie jetzt gefordert den Kontakt zu mir aufzunehmen!

gemeinsam
ZUKUNFT
aktiv
gestalten

Ausgezeichnet

Top HR-Influencer

Deutschlands meistgelesenes Fachmagazin zum Personalmanagement, das personalmagazin, hat in der Ausgabe 07/2018 die Liste der digital-reichweitenstärksten HR-Influencer zusammengestellt.
Nach Sacha Lobo und Miriam Meckel werde ich als drittes genannt und bin damit, nach Aussage der Redaktion, der reichweitenstärkste HR-Influencer mit direktem HR-Bezug.

DANKE 🙂

 

 

LinkedIn Top Voices 2017

Die deutsche Niederlassung des amerikanischen Business-Netzwerks LinkedIn hat mich am 12. Dezember 2017 mit 24 anderen als Top-Voice 2917 in der D-A-CH Region ausgezeichnet. Hier gelangen Sie zur vollständigen Liste der 25 LinkedIn Top Voices D-A-CH 2017.

DANKE 🙂

 

Kunden der Design Checks und der Management-/Leadershipentwicklung sichere ich absolute Vertraulichkeit zu, daher finden Sie dieren Namen hier nicht.

Einige meiner Kunden aus anderen Beratungssegmenten oder Keynotes habe ich Ihnen hier aufgelistet.

 

Auswahl an Auftraggebern

mit unterschielichen Aufgabenstellungen 

Lehrbeauftragter an der

[/parallax_section]

Veröffentlichungen - Schnellen Zugang zu allen Veröffentlichungen finden Sie im Blog. Darin enthalten sind Tipps, Hinweise und manchmal auch Meinungen zu aktuellen Themen rund um die Zukunft der Arbeit.


8 Aug 2018

Gibt es so etwas wie „Agile Karrieren“?

Hätten Sie Lust einen Job zu machen, auch wenn er Sie persönlich nicht weiter bringt? Etwas, bei dem für Sie selbst „nichts drin“ zu sein scheint?   Ein Thema, dass oft in einem Atemzug mit Agilität genannt wird sind selbstorganisierte

1 Aug 2018

10 Mythen und 11 Fakten zu Agilität in Organisationen

McKinsey ist eine der großen Beratungen, die sich inzwischen auch auf die „neuen“, großen und damit auch hier attraktiven Transformationsthemen stürzen. Ein Unterfangen, das ich ehrlich gesagt kritisch beäuge, da die Themen, Agilität, genauso wie new work und auch einige

26 Jul 2018

Managementverantwortung Agilität! oder „Was die Gardner Hype Cycle und der Mount Stupid mit einem Phasenmodell für Agilität zu tun haben“

Gunter Dueck hat vor ein paar Tagen wieder tief hineingeblickt in uns Menschen. Dabei hat er nichts weiter getan, als die Analogien des Mount Stupid Bildes von Zach Weinersmith mit dem Gardner Hype Cycle aufzuzeigen. Beide Kurven befassen sich damit,

19 Jul 2018

„Stochern im Nebel“ oder „Warum ich Klarheit für die bessere Alternative halte“

Wie geht es Ihnen, wenn Sie im Nebel stochern, wenn Sie nicht wissen, warum es nicht weiter geht, warum all die, mit bester Absicht unternommenen Aktivitäten nichts, aber auch so gar nichts fruchten? Ich fühl mich dabei immer (un)ausgesprochen sch…