ZUKUNFTheute,

einzigartige Beratung für einzigartige Unternehmen!

 
 

Angebot 

 

 

 

Auswahl an Auftraggebern

mit unterschielichen Aufgabenstellungen 

Lehrbeauftragter an der

[/parallax_section]

Ich freue mich auf Sie!

Starten Sie das Gespräch mit mir, um gemeinsam Wege zu finden, die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen zielgerichtet erfolgreicher zu gestalten.
Ich nehme mir gerne Zeit, um mit Ihnen in Ruhe Ideen und Ansätze zu reflektieren.

 

Buchen Sie sich einfach und ganz direkt einen Termin in meinem Kalender, online, schnell und unkompliziert.

 

Guido Bosbach / ZUKUNFTheute
gb@zukunftheute.net
T +49 (0)228 7076279  |   M +49 (0)160 9066 4306 (inkl. Facetime)
Skype: guido.bosbach
Alkersheimer Weg 4, D-53343 Wachtberg (Raum Köln/Bonn)

 

Impressum





Mit "*" gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.


Ein Angebot von A, wie Agilität bis Z, wie Zufriedenheit.

Die ganze Breite systemischen Organisationsverständnisses zum Hebung aller Potenziale erfolgreicher Zusammenarbeit.

 

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

LinkedIn Top Voices 2017

Die deutsche Niederlassung des amerikanischen Business-Netzwerks LinkedIn hat am 12. Dezember 2017, erstmals auch für die D-A-CH Region seine Liste der “Top Voices” veröffentlicht.

 

Um diese Top Voices-Liste zu erstellen, hat LinkedIn laut eigener Aussage eine Kombination aus Daten und redaktionellen Kriterien genutzt. Berücksichtigt worden sei insbesondere, wie häufig Artikel, Kurzbeiträge und Videos eines Mitglieds geliked, kommentiert und geteilt wurden, wie sehr der Anstieg der Followerzahl von den Beiträgen beeinflusst war und wie oft Inhalte in die Redaktionsplattform des Netzwerks aufgenommen wurden – laut LinkedIn ein Zeichen für hohe Qualität.

 

Vor diesem Hintergrund hat es mich besonders gefreut, mit meinen Beiträgen und durch die Wertschätzung meiner Leser, auf dieser Liste zu erscheinen.    


Hier gelangen Sie zur vollständigen Liste der 25 LinkedIn Top Voices D-A-CH 2017.

 

5 + 1 gute Gründe für unsere Zusammenarbeit

  • 100% organisationsspezifische Konzepte
    Sie erhalten genau die Lösung zu gestalten, die zu 100% zu Ihrer Organisation und Situation passt.
  • Bewusste Ressourcennutzung
    Ich pflege eine sehr bewussten Umgang mit allen Ressourcen – vor allem der kostbarsten Ressource: Ihrer und meiner Zeit!
  • Blick für’s Ganze
    Als ausgewogener Experte in vielen Bereichen und im Verbund mit starken Partnern, sehe ich das Ganze Bild und finde für jedes Problem eine Lösung.
  • Durchdacht und überzeugt
    Oft lohnt es länger zu denken, um schneller zu handeln. Dabei lohnen neue, manchmal unbequeme Perspektivwechsel, schnelle umfassende Analysen und ehrliche Wahrnehmungen.
  • Bei aller Dynamik und Kompexität: Entwicklung braucht Zeit
    Ich bin Fan von Entwicklungen in vielen kleinen schnellen Schritten und der Beteiligung aller relevanten Partner. Nur so gelingt nachhaltig umfassender Erfolg.
  • Die Zusammenarbeit lohnt – über Jahre hinweg.
    Ich suche langfristige Kundenpartnerschaften. Sie auch? Dann sind Sie jetzt gefordert den Kontakt zu mir aufzunehmen!

ZUKUNFTheute auf Twitter

Them ManagementModelCanvas is one of best solutions to start your agile management journey. https://t.co/YInf7vYuL4

“World after midnight", eine Welt in der Zusammenarbeit wichtiger ist... Wieder ein sehr lesenswerter Artikel von @bosbachmobi #zukunftderarbeit https://t.co/mvryBlz3Bx

Decode the elements and dimensions of #management with the free @agilityinsights #AgileDesignCheck for a huge step-change in performance and innovation. Start here: https://t.co/d4nEgcNsva

Load More...

gemeinsam
ZUKUNFT
aktiv
gestalten

Veröffentlichungen - Schnellen Zugang zu allen Veröffentlichungen finden Sie im Blog. Darin enthalten sind Tipps, Hinweise und manchmal auch Meinungen zu aktuellen Themen rund um die Zukunft der Arbeit.


22 Feb 2018

Da kommt sie, die verkehrte Welt. Warum “Karriere” in Zukunft ganz anders aussehen wird.

Meine Karriere - damals in der abhängigen Beschäftigung - verlief, wie Millionen anderer Karrierewege auch. Ich stieg tief ein, zeigte, was ich konnte, machte Erfahrungen, arbeitete mich langsam aber stetig hoch, wechselte das Aufgabengebiet, machte neue Erfahrungen usw. Ein Karrieremodell,

15 Feb 2018

“Management inmitten von Pflicht & Vergessenheit” oder “von ‘irgendwas mit Status‘ zu ‘gemeinsam was bewegen’ “

Wo und wie sehen Sie "Management"? Welche Aufgabe hat Ihrer Ansicht nach Management?   Finden Sie Ihre eigene Formulierung für diese Aufgabe, bevor Sie weiterlesen.     Meine Definition von Management fasse ich oft in einen Satz: "Management ist die

9 Feb 2018

(Über)Leben in einer neuen, digital agilen (Arbeits)Welt – Zwischen “Der Dienst wird nicht weiter unterstützt” und “vorbehaltsvoll angsterfüllt”?!

Wie schnell die technologische Entwicklung voranschreitet weiß jeder. Ein Blick auf das update-log Ihres Smartphones genügt, um zusätzlich zu erkennen, wie sehr sich auch die Prozesse verändert haben. Inzwischen sind wir als Kunden voll in den Entwicklungsprozess integriert und es

6 Feb 2018

Management Model Canvas

Manchmal erscheinen uns die großen Dinge zunächst ganz klein. Gemeinsam mit 2 Schweizer Kollegen habe ich in den letzten Monaten den „Management Model Canvas“ entwickelt, den wir interessierten Unternehmen und Unternehmern jetzt im Beta-Stadium exklusiv im Rahmen eines gemeinsamen, vergünstigten Halbtagesworkshop

Buchshop

Aktuelle Pulblikationen von ZUKUNFTheute